Hula & Südseetänze

Der hawaiische Tanz hat eine tiefe alte Tradition, die von sehr großer Bedeutung für die Hawaiier bzw. deren Volk ist.
Er ist der Tanz des Herzens … ausgeführt mit viel Aloha. Die Hula Tänzer werden zum Medium für die Kultur und sind somit keine Selbstdarsteller. Sie haben den Auftrag, dem Zuschauer die Kultur authentisch und respektvoll nahe zu bringen. Kokosnuss- Bh’s sucht man hier bei uns vergebens.
Der Hula erzählt mit den Händen Geschichten von der wunderschönen Natur, von den Menschen und natürlich von der Liebe (Aloha). Die Füße ergänzen und unterstreichen diese „Geschichten“ mit traditionellen Schrittfolgen.
Der Hula Auana (neuzeitlicher moderner Hula) bringt mit weichen und fließenden Bewegungen Körper; Geist und Seele in Einklang. Es ist ein Wohlbefinden für alle, die sich gern zur Musik bewegen und die Kultur dieses Volkes kennenlernen möchten.
Der Tanz ist für alle Altersgruppen geeignet. Auch ohne Vorkenntnisse findet Frau oder Mann sich schnell in das Südseefeeling hinein. Entdecken Sie mit mir die Kultur der Hawaiier und tauchen Sie ein in die Vielfalt dieses Tanzes.

Der Hula Unterricht findet in der Kindertanzoase/ Tanzoase.Leialoha an folgenden Tagen statt:

Montag: 19.00- 20.30 Uhr hawaiischer Tanz für Anfänger/ Anfänger mit Vorkenntnissen

Mittwoch: 19.00- 20.30 Uhr hawaiischer Tanz- Auftrittsgruppe

Sie möchten ihre Veranstaltung mit einer hawaiischen Darbietung bereichern?

Informationen zu unseren Auftrittsmöglichkeiten finden Sie unter http://hula-nrw.de